• Die Düsseldorfer Golfwoche vom 24. bis 27. August 2021

  • Golf Club Hubbelrath - Dienstag, 24. August 2021

  • Golf Club Hösel - Mittwoch, 25. August 2021

  • Düsseldorfer Golf Club - Donnerstag, 26. August 2021

  • Golfclub Meerbusch - Freitag, 27. August 2021

Ausschreibung

Wettspiele der Düsseldorfer Golfwoche 2021
in den Golfclubs Hösel, Meerbusch, Düsseldorfer Golf Club und Golf Club Hubbelrath

Austragung:
Einzel über 18 Löcher mit voller Vorgabe.

Abschläge und Spielart:
Herren: gelb, Stableford
Damen: rot, Stableford

Teilnahmeberechtigung:
Teilnahmeberechtigt sind Amateure, die einem DGV/ÖGV/ASdG-Mitglied angehören.

Vorgabengrenze:
Die Höchstvorgabe beträgt -36. Teilnahmeberechtigt sind auch Spieler/innen mit einer höheren Stammvorgabe als -36. Sie werden jedoch mit einer Stammvorgabe von -36 gewertet. Gäste müssen ihre Gewinnberechtigung durch Vorlage eines Vorgabenstammblatts nachweisen, aus dem die geforderte Anzahl vorgabenwirksame Ergebnisse zu erkennen ist.

Höchstzahl der Teilnehmer:
88. Gehen mehr Meldungen ein, wird eine Warteliste geführt.

Wertung:
Bruttowertung: Gemeinsam für Damen und Herren.
Nettowertung: Gemeinsam für Damen und Herren in drei Preisklassen.
Die Preisklassen werden mit ungefähr gleicher Anzahl von Teilnehmern am Turniertag eingeteilt.
Bei gleichen Ergebnissen wird das in den jeweiligen Clubs übliche Verfahren zur Ermittlung der Rangfolge angewendet.
Es gilt ein Doppelpreisausschluss..

Zusammenstellung der Spielergruppen:
Spielergruppen werden individuell vom Veranstalter festgelegt

Meldungen:
Online über das Anmeldeformular unter www.duesseldorfer-golfwoche.de, in Ausnahmefällen per Email oder über einen teilnehmenden Club.

Meldeschluss:
01. August 2021, 12:00 Uhr.

Meldegebühr:
Für Teilnehmer 100,- Euro. Das Nenngeld muss vor dem Start entrichtet werden. Gemeldete Spieler, die nicht zum Wettspiel antreten, sind von der Zahlung der Meldegebühr nicht befreit. Es gelten die Stornobedingungen, die bei Anmeldung zur Verfügung gestellt werden.

Preise:
Brutto: 1. Preis für Damen und Herren
Netto: 1., 2., 3. Preis pro Preisklasse.

Spielleitung:
Die Mitglieder der Spielleitung (und ggf. die Platzrichter) werden vor Beginn des Wettspiels auf der Startliste bekannt gegeben. Starter handeln im Rahmen ihrer Aufgaben im Auftrag der Spielleitung.

Rahmenausschreibung:
Ergänzend gilt die Rahmenausschreibung des Golfclubs.